04. März 2014

Neue Fotos von Nangas "Sixpack"!

Sonntag, den 02. März haben die kleinen Kwaheris die erste Mahlzeit außerhalb der Wurfkiste  (Mama Nangas First Class Reataurant) bekommen. es war eine Portion Welpenmilch und die Kleinen haben gleich begriffen, daß man jetzt "schlabbern" und nicht saugen muß, um in den Genuß der Milch zu kommen.

Montag nun, gab es den ersten Welpenbrei und Nanga hatte ansschließend "alle Pfoten" zu tun, die Kleckerreste und auch ihre Kinder zu säubern!

Nun gibt es jeden Tag eine Portion Brei und die Portionen werden langsam häufiger, je mehr die Welpen sich daran gewöhnt haben. Die jeweilige Menge richtet sich natürlich nach Mamas Milchangebot.

Mittlerweile bewegen sich die Babies im gesamten Wohnzimmer und Nangas Säuberungsaktionen der Welpen werden weniger, da die Kleinen nun auch ihr großes Geschäft selbstständig erledigen können! das entlastet sie natürlich sehr!

Die erste zubereitete Mahlzeit! Und es hat geschmeckt!!!!
Die erste zubereitete Mahlzeit! Und es hat geschmeckt!!!!
mein jüngstes Enkelkind zu Besuch bei den Welpen!
mein jüngstes Enkelkind zu Besuch bei den Welpen!