Sonntag, den 06. April 2014

Noch ein paar Fotos von der letzten Woche!

Gott sei Dank ein Pop Up Zelt!
Gott sei Dank ein Pop Up Zelt!
Demontage!
Demontage!
Yumo
Yumo

Freitag, den 04. April 2014

Nun rückt der Abschied immer näher, in drei Tagen werden die kleinen Kwaheris das "Nest" verlassen!

Sie haben sich alle zu freundlichen, offenen und temperamentvollen Welpem entwickelt!

Heute steht die Impfung und das Chipen an und übermorgen die Wurfabnahme. Das wird noch einmal sehr aufregend für die Welpen werden.

Die Zeit der Aufzucht wurde genutzt, den Kleinen das nötige Rüstzeug für einen guten Start in ein aktives, glückliches Hundeleben  bei ihren neuen Familien mitzugeben. Prägung auf Geräusche, mehrmaliges Autofahren, Sozialkontakte zu kleinen, sowie großen Menschen, Motorradfahrer mit Helm, mehrmaliger Besuch des "schwarzen Mannes" mit Hut und Stock, Prägung auf die Pfeife, Sauberkeitserziehung (Gewöhnungan die Welpentoilette, was super funktioniert hat), Nangas liebevolle, aber konsequente Erziehungsbemühungen usw., all das durften die Kleinen erleben und erfahren, und nun sind die neuen Familien gefordert, mit viel Liebe, Konsequenz und Geduld die Grundsteine der Welpenerziehung, die gelegt wurden, zu festigen und auszubauen!

Kioja Anouk
Kioja Anouk
Kioja Anouk
Kioja Anouk
Tonga Kike
Tonga Kike
Tonga Kike
Tonga Kike
Tonga Kike
Tonga Kike
Thosha
Thosha
Thosha und Halbschwester Jamila
Thosha und Halbschwester Jamila
Yumo (Chipo)
Yumo (Chipo)
Yumo (Chipo)
Yumo (Chipo)
Yumo (Chipo
Yumo (Chipo
Uzuri
Uzuri
Themba
Themba
Themba
Themba
Nanga spielt mit ihren Welpen im Vierfachtunnel
Nanga spielt mit ihren Welpen im Vierfachtunnel
Nanga liebt es mit ihren Welpen in den Spieltunneln herumzualbern!
Nanga liebt es mit ihren Welpen in den Spieltunneln herumzualbern!
Mama Nanga paßt auf ihre schlafende Rasselbande auf!
Mama Nanga paßt auf ihre schlafende Rasselbande auf!